Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
Monitoring auenökologischer Prozesse und Steuerung von Dynamisierungsmaßnahmen - Teilprojekt 1

Projektbeschreibung

Am 1. Juli 2009 startete an der Donau zwischen Neuburg und Ingolstadt das Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben "Monitoring Auenökologischer Prozesse und Steuerung von Dynamisierungsmaßnahmen". Dieses wird mit einem Finanzvolumen von knapp 1 Mio. Euro aus Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) durch das Bundesamt für Naturschutz (BfN) gefördert. Das Projekt ist an das vom Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt geleitete Projekt "Dynamisierung der Donauauen zwischen Neuburg und Ingolstadt" gekoppelt.

Die gewonnenen Erkenntnisse sollen als Basis für künftige Projekte an stauregulierten Flüssen landes- und europaweit zur Verfügung gestellt werden. Somit können wichtige Impulse für die Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie geliefert werden.

Ein umfangreiches Monitoringkonzept mit Schwerpunkten in der systematischen Erfassung und detaillierten Analyse von hydrologischen und hydromorphologischen Prozessen sowie von Veränderungen der Vegetation und der Fauna wurde entwickelt.

Im Rahmen des wissenschaftlichen Begleitvorhabens des E+E-Vorhabens, das in sieben Teilprojekte untergliedert ist, arbeitet das Aueninstitut mit verschiedenen spezialisierten Forschungsinstitutionen zusammen. Das Begleitvorhaben wird von der Professur für Angewandte Physische Geographie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und dem Aueninstitut Neuburg koordiniert.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:01. Juli 2009
Ende des Projekts:30. September 2013
Projektstatus:abgeschlossen
Projektleitung:Cyffka, Prof. Dr. Bernd
Stammel, Dr. Barbara
Fischer, Dr. Peter
Beteiligte Personen:Kuba, Dipl.Geogr. Martin
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Begutachtete Drittmittel
Geldgeber:Bundesamt für Naturschutz (BfN)
Projektpartner:
  • Technische Universität München (TUM)
  • Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt
  • Bayerische Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF)
  • Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  • FH Osnabrück
  • Bundesamt für Naturschutz (BfN)
Schlagwörter:Projektkoordination, Monitoring, Ökologie, Hydrologie, Aue, Dynamisierung, Vegetation
Themengebiete:R Geographie > RB Themengebiete der Geographie > Angewandte Geographie, z.B. Schulgeographie, Umweltschutz
Projekttyp:Grundlagenforschung
Webseite:http://www.aueninstitut-neuburg.de
Projekt-ID:805
Eingestellt am: 10. Feb 2010 13:36
Letzte Änderung: 11. Aug 2017 03:20
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/805/