Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
Graphische Bearbeitung der Ausstellung im Schloss Grünau

Projektbeschreibung

Die Räume des Aueninformationszentrums im Schloss Grünau sollen auf der Basis eines vorliegenden inhaltlichen Konzepts inhaltlich als Dauerausstellung neu gestaltet werden. Für den Erfolg der Präsentation, der sich an der Akzeptanz durch die Besucher bemisst, ist es entscheidend, dass nicht nur die Inhalte anschaulich dargestellt werden, sondern dass auch die graphische Form den Inhalten angemessen ist und die Wahrnehmung unterstützt. Die optische Geschlossenheit der Ausstellung und eine Wiedererkennbarkeit kann nur erreicht werden, wenn ein Corporate Design erarbeitet und eingehalten wird. Die Weiterentwicklung und Umsetzung des Konzepts wird in dem Projekt realisiert.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:Oktober 2008
Ende des Projekts:April 2009
Projektstatus:abgeschlossen
Projektleitung:Becht, Prof. Dr. Michael
Beteiligte Personen:Pietsch, Dipl.Ing. Claudia
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Auftragsforschung (Forschung und Entwicklung)
Geldgeber:Förderverein Auenzentrum Neuburg e.V.
Schlagwörter:Umweltausstellung, Gestaltung, Umweltbildung
Themengebiete:R Geographie
Projekttyp:Auftragsforschung (Forschung und Entwicklung)
Projekt-ID:729
Eingestellt am: 08. Feb 2010 12:00
Letzte Änderung: 07. Feb 2012 11:33
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/729/