Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
"Lügenwissenschaft" und "Lügenpresse": Wissenschaftspopulistische und medienskeptische Online-Diskurse als Chance und Herausforderung für die Wissenschaftskommunikation

Projektbeschreibung

Zwar ist das Vertrauen der Gesellschaft in die Wissenschaft grundsätzlich hoch, doch zeichnen sich wissenschaftsbezogene Diskurse durch eine zunehmende Polarisierung und Fragmentierung aus. Umwelt- und gesundheitspolitische Debatten, aber auch Debatten zu den Themen Landwirtschaft und Ernährung sowie Mobilität werden in der öffentlichen Kommunikation häufig emotional und wenig sachorientiert geführt. Besonders in der Anschlusskommunikation der Sozialen Medien finden sich wissenschaftspopulistische und medienskeptische Äußerungen, die Misstrauen gegenüber Wissenschaft und Medien schüren.
Dieses Dissertationsprojekt zielt darauf ab, in der ersten Teilstudie herauszufinden, (1) wie sich wissenschaftspopulistische und medienskeptische Einstellungen in der Anschlusskommunikation in Sozialen Medien äußern, (2) ob diese Einstellungen korrelieren und (3) welche Typen sich von Wissenschafts- und Medienskeptikern bilden lassen. Um diese Forschungsfragen zu beantworten, soll auf die Q-Methode zurückgegriffen werden. Die zweite Teilstudie untersucht die Frage, welche Chancen und Risiken sich daraus für zentrale Akteure der Wissenschaftskommunikation ergeben. Diese Frage soll mithilfe von Experteninterviews und qualitativer Inhaltsanalysen beantwortet werden. Die Zusammenschau der Ergebnisse geht der Frage nach, wie Wissenschaftskommunikation in Sozialen Netzwerken – v.a. mit Blick auf die dort vertretenen Skeptiker – gelingen kann.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:Mai 2020
Projektstatus:laufend
Projektleitung:Altmeppen, Prof. Dr. Klaus-Dieter
Beteiligte Personen:Klinghardt, Korbinian
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Aus Lehrstuhletat (intern)
Schlagwörter:Journalistik, Kommunikationswissenschaft, Wissenschaftskommunikation, Wissenschaftsjournalismus, Wissenschaft, Gesellschaft
Themengebiete:A Allgemeines, Hochschulwesen; Bibliothekswesen; Umweltschutz; Journalistik > AP Medien- und Kommunikationswissenschaften, Kommunikationsdesign, Theater
Projekttyp:Promotionsprojekt
Projekt-ID:2750
Eingestellt am: 25. Mai 2020 10:54
Letzte Änderung: 25. Mai 2020 10:54
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/2750/