Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
Moderatoren des Zusammenhangs von Abusive Supervision und Wohlbefinden der Geführten

Projektbeschreibung

Die Führungsforschung hat gezeigt, dass Abusive Supervision mit reduziertem Wohlbefinden von Beschäftigten einhergeht. In unserer Studie thematisieren wir, welche Faktoren den negativen Zusammenhang zwischen Abusive Supervision und Wohlbefinden von Beschäftigten (z.B. emotionale Erschöpfung, Irritation) abschwächen können. Dabei untersuchen wir die moderierende Wirkung von gesundheitsförderlicher Führung und der Qualität der Beziehung zu Gleichgestellten (Team-Member Exchange).

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:01. November 2016
Projektstatus:laufend
Projektleitung:Goldmann, Paul
Beteiligte Personen:Koch, Iris Katharina
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Aus Lehrstuhletat (intern)
Themengebiete:C Philosophie; Psychologie > CW Angewandte Psychologie - Wirtschafts- und Organisationspsychologie
Q Wirtschaftswissenschaften > QP Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Projekttyp:Angewandte Forschung
Projekt-ID:2382
Eingestellt am: 27. Sep 2017 12:23
Letzte Änderung: 27. Sep 2017 12:23
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/2382/