Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
ELEK 4: Deutschlandweite BIG-Studie zu englischpsrachigen Kompetenzen am Ende von Klasse 4

Projektbeschreibung

2013 wurde vom BIG-Kreis in allen Bundesländern (mit Ausnahme des Saarlands)
eine em-pirische Studie an 80 Schulen in 118 Klassen mit 2148 Viertklässlern
durchgeführt. Ziel der Studie war es, empirisch gesicherte Ergebnisse zum
Lern¬stand im Fach Englisch am Ende von Klasse 4 zu gewinnen. Die Ergebnisse
wurden vielfach zueinander in Beziehung ge-setzt und statistisch
ausgewertet, sodass ein umfangreiches Bild der aktuellen Gegebenhei-ten des
Englischunterrichts an der Grundschule vorliegt. Die Ergebnisse wurden den
betei-ligten Schulämtern bzw. Ministerien, Schulen und Lehrkräften zur
Verfügung gestellt.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:2009
Ende des Projekts:2015
Projektstatus:abgeschlossen
Projektleitung:Böttger, Prof. Dr. Heiner
Beteiligte Personen:Müller, Tanja
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Auftragsforschung (Forschung und Entwicklung)
Geldgeber:Stiftung Lesen in Zusammenarbeit mit Domino-Verlag
Projektpartner:
  • Universität Leipzig
  • Universität Gießen
  • BIG-Kreis
Themengebiete:H Anglistik; Amerikanistik > HD Allgemeines; Didaktik; Studium; Landeskunde
Projekttyp:Grundlagenforschung
Projekt-ID:2229
Eingestellt am: 06. Sep 2016 10:19
Letzte Änderung: 06. Sep 2016 10:19
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/2229/