Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
Ärger, Frustration und Hilflosigkeit nach einem Servicefehler

Projektbeschreibung

Die Studie befasst sich mit Bewältigungsstrategien gegenüber Ärger und Frustration nach einem Servicefehler und kapriziert dabei auf die entscheidende Rolle von Hilflosigkeit. Zudem wird der abschwächende Einfluss von informationeller Unterstützung auf diese Bewältigungsstrategien untersucht. Es wird damit argumentiert, dass das Zusammenwirken von Ärger (Frustration) und hohen Levels an Hilflosigkeit förderlich auf nachtragende negative (problemlösende) Mund-zu-Mund-Propaganda wirkt, wohingegen das Zusammentreffen von Ärger (Frustration) auf geringen Levels an Hilflosigkeit förderlich auf nachtragende (problemlösende) Beschwerde. Zudem wird argumentiert, dass eine nachträgliche Entschuldigung lindernd auf Ärger wirkt, wohingegen eine prospektive Erklärung Hilflosigkeit abmildert.

Publiziert als:
Gelbrich, K. (2010): Anger, Frustration, and Helplessness after Service Failure. Coping Strategies and Effective Informational Support, in: Journal of the Academy of Marketing Science, Vol. 38, No. 5, pp. 567-585.

Erfüllungsort: Technische Universität Ilmenau (vorherige Wirkungsstätte von Lehrstuhlinhaberin Prof. Dr. Katja Gelbrich)

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:2008
Projektstatus:abgeschlossen
Projektleitung:Gelbrich, Prof. Dr. Katja
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Aus Lehrstuhletat (intern)
Projekttyp:Grundlagenforschung
Projekt-ID:1790

Publikationen

Liste der Veröffentlichungen auf dem Publikationserver KU.edoc der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
Eingestellt am: 14. Sep 2012 11:46
Letzte Änderung: 28. Sep 2012 08:55
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/1790/