Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
Literaturreview Unternehmensreaktionen und Kundenreaktionen nach einer Beschwerde

Projektbeschreibung

Qualitative Analyse empirischer Befunde von 87 Studien seit dem Jahr 1980 zur Beschreibung wie und welche Unternehmensreaktionen (z.B. Entschuldigung) zu positiven Kundenreaktionen nach einer Beschwerde (z.B. Wiederkaufabsicht) führen.

Publiziert als:
Gelbrich, K.; Roschk, H. (2007): "State of the Art zum Nachbeschwerdeverhalten", in Ilmenauer Schriften zur Betriebswirtschaftslehre, 3/2007.
Gelbrich, K.; Roschk, H. (2008): "An Overview over Post-Complaint Behavior", in: Proceedings of the 2008 American Marketing Association Educators' Conference, James R. Brown and Rajiv P. Dant (eds.), Vol. 19, Chicago 2008: S. 203 - 215.

Erfüllungsort: Technische Universität Ilmenau – vorherige Wirkungsstätte von Lehrstuhlinhaberin Prof. Dr. Katja Gelbrich

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:2007
Ende des Projekts:2007
Projektstatus:abgeschlossen
Projektleitung:Gelbrich, Prof. Dr. Katja
Beteiligte Personen:Roschk, Dr. Holger
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Aus Lehrstuhletat (intern)
Projekttyp:Grundlagenforschung
Projekt-ID:1768
Eingestellt am: 05. Okt 2012 09:06
Letzte Änderung: 05. Okt 2012 09:06
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/1768/