Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
Bibliographie der gedruckten Ordensritualien im deutschen Sprachgebiet

Projektbeschreibung

Durch die Untersuchungen über die Feier der Primiz (W. Haunerland, Die Primiz. Studien zu ihrer Feier in der lateinischen Kirche Europas [StPLi 13] Regensburg 1997) und die Feier von Allerseelen (J. Bärsch, Allerseelen. Studien zu Liturgie und Brauchtum eines Totengedenktages in der abendländischen Kirche [LQF 90] Münster 2004) ist die Bedeutung der gedruckten Ritualien der Ordensgemeinschaften im deutschen Sprachgebiet für die Erforschung der neuzeitlichen Liturgiegeschichte deutlicher als bisher hervorgetreten. Während für die gedruckten Ritualien der Bistümer und aus privater Feder die verdienstvolle Bibliographie von Manfred Probst zur Verfügung steht (Bibliographie der katholischen Ritualiendrucke des deutschen Sprachbereichs. Diözesane und private Ausgaben [LQF 74] Münster 1993), sind Forscher, die an den Ordensritualien interessiert sind, auf Zufallsfunde angewiesen.
Inzwischen konnten weit über 300 Ausgaben bibliographisch erfasst werden. Sie stehen in Kürze per Internet zur Verfügung.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:2003
Projektstatus:laufend
Projektleitung:Bärsch, Prof. Dr. Jürgen
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Sonstiges
Projektpartner:Prof. Dr. Winfried Haunerland, Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft der LMU München
Themengebiete:B Theologie und Religionswissenschaften, Religionspädagogik > BS Liturgiewissenschaft
Projekttyp:Grundlagenforschung
Webseite:http://www.ku.de/thf/liturgie/
Projekt-ID:1708

Publikationen

Liste der Veröffentlichungen auf dem Publikationserver KU.edoc der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
Eingestellt am: 28. Sep 2012 11:35
Letzte Änderung: 26. Jan 2016 14:21
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/1708/