Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
3D-Aufnahme eines Felsbereiches mit einem Terrestrischen Laserscanner

Projektbeschreibung

Ziel des Projektes war es einen Felsbereich (Klamm) hochgenau und ohne Abschattungen mit Hilfe eines Terrestrischen Laserscanners zu erfassen. Die Daten wurden prozessiert und als 3D Punktwolke so an einen Projektpartner weitergegeben, dass ein hochgenaues 3D Höhenmodell der Klammstrecke erstellt werden konnte.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:2011
Ende des Projekts:2011
Projektstatus:abgeschlossen
Projektleitung:Haas, Dr. Florian
Becht, Prof. Dr. Michael
Breitung, Dipl.Geogr. Christian
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Auftragsforschung (Forschung und Entwicklung)
Geldgeber:TIWAG
Projektpartner:
  • TIWAG - Tiroler Wasserkraft AG
  • LASERDATA
Schlagwörter:LIDAR, Terrestrisches Laserscanning, DEM, Hochgebirge
Themengebiete:R Geographie > RB Themengebiete der Geographie > Angewandte Geographie, z.B. Schulgeographie, Umweltschutz
Projekttyp:Angewandte Forschung
Projekt-ID:1336
Eingestellt am: 10. Jan 2012 09:06
Letzte Änderung: 07. Feb 2012 11:35
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/1336/