Titlebar
Einträge suchen
Einträge auflisten
 

Forschungsprojekt ::
Weiterbildung „Spektrum Familie“ für Militärseelsorger und pastorale Mitarbeiter

Projektbeschreibung

In unserer modernen Gesellschaft sind Paare und Familien mit besonderen Herausforderungen wie beispielsweise intensiven Mobilitätsanforderungen, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und den veränderten Rollenbildern konfrontiert. Gerade hierfür vermissen sie oft auch seitens der Seelsorge kompetente Hilfestellung und praxisnahes Fach- und Hintergrundwissen. Ziel der universitäreren Weiterbildung „Spektrum Familie“ des ZFG an der KU ist daher die Vermittlung wissenschaftlicher Grundlagen sowie damit eng verbunden die Vermittlung praxisbezogener Kompetenzen für die Begleitung von Ehen und Familien. Zielgruppe dieser Weiterbildung sind Seelsorger, Theologen, kirchliche Mitarbeiter und Multiplikatoren, die im pastoralen Alltag besonders mit den genannten Herausforderungen von Paaren und Familien konfrontiert sind.

Die einzelnen Module der Weiterbildung sind zum einen innerfamilialen Themen wie normativ-biographischen Abläufen, zum anderen akzidentell krisenhaften Ereignissen in der Familie zuzuordnen. Darüber hinaus deckt die Weiterbildung jene Bereiche ab, die die Familie in ihrer Wechselwirkung mit anderen Teilsystemen der Gesellschaft wie der Politik, der Wirtschaft (z.B. Vereinbarkeit Familie und Dienst), den Medien (z.B. Kinder und neue Medien) und der Religion (z.B. kirchliches Eheverständnis und moderne Gesellschaft) betreffen.

Die einzelnen Module setzen sich wie folgt zusammen:

Modul 1
Wissenschaftliche Grundlagen - eine Einführung
(Familienpolitik, Familiensoziologie, Familienökonomik, Theologie)

Modul 2
Familie und Gesellschaft
(Neue Medien, Vereinbarkeit Familie und Beruf, Familie und Religion)

Modul 3
Ehe und Familie in Krisen
(Scheidung, Krankheit, Fernbeziehung etc.)

Modul 4
Präventive Konzepte / Familienarbeit

Die Weiterbildung findet berufsbegleitend statt und ist für vier Präsenzwochen über zwei Jahre konzipiert (je eine Woche pro Semester). Der aktuell zweite Durchgang läuft seit März 2009 und endete vorläufig im September 2010.

Angaben zum Forschungsprojekt

Beginn des Projekts:2007
Ende des Projekts:2010
Projektstatus:abgeschlossen
Projektleitung:Wendl, Dr. Peter
Beteiligte Personen:Ressel, Alexandra
Lehrstuhl/Institution:
Finanzierung des Projekts:Auftragsforschung (Forschung und Entwicklung)
Geldgeber:Katholisches Militärbischofsamt
Projektpartner:Katholisches Militärbischofsamt
Schlagwörter:Universitäre Weiterbildung von Militärseelsorgern zu Ehe, Familie und Partnerschaft
Projekttyp:Angewandte Forschung
Webseite:http://www.zfg-kuei.de
Projekt-ID:1077
Eingestellt am: 26. Mai 2010 09:30
Letzte Änderung: 17. Jan 2019 03:20
URL zu dieser Anzeige: http://fordoc.ku-eichstaett.de/1077/